Akademie für Publizistik

 

Die Akademie für Publizistik hat ihren Sitz in Hamburg. Sie versteht sich sowohl als Aus- als auch als Weiterbildungseinrichtung. Es gib vierwöchige Kompaktkurse für Volontäre, die das klassische journalistische Handwerk vermitteln. Außerdem gibt es ein Bildungsangebot für alle Mediengattungen. Die Weiterbildung richtet sich an Journalisten, Autoren, Medienmanager und PR-Fachleute. Die Kurseinheiten gliedern sich nach Mediengattungen und bestimmten Themengebieten und können einzeln oder in Paketen gebucht werden. Außerdem bietet die AfP Schulungen für Mitarbeiter von Unternehmen an. Es gibt auch einen Masterstudiengang New Media Journalism in Zusammenarbeit mit der Uni Leipzig. Jedes Jahr zum Wintersemester werden 14 Bewerber aufgenommen, die ein abgeschlossenes Studium und einschlägige Berufserfahrung mitbringen. Die Studienorte sind Hamburg, Leipzig, Luzern und Salzburg.

 

Zur Akademie für Publizistik

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen